Search Results

Search results 1-9 of 9.

  • Meine beiden Mädels haben acht Jahre Altersunterschied, und die Große wird zeitlebens stolz darauf sein, dass sie das frischgeborene und nur in ein Tuch gewickelte Schwesterlein als Allererste aus der Familie auf den Arm gelegt bekam nach der (Kaiserschnitt)geburt. Hat die Hebamme gut mitgedacht
  • Jo, der ist mittlerweile in Rente, aber das hat mich relativ sprachlos gemacht. Hab mich dann dazu entschieden, drüberzustehen und diese Frechheit für sich wirken zu lassen
  • (Quote) Hihi, ich hoffe, das ist jetzt nicht so gemeint, wie in der Episode, die ich mal in einem Laden erlebt habe: Ich fragte den (mit einem Vertreter in ein Gespräch verwickelten) Verkäufer in der Weinabteilung eines großen Verbrauchermarktes, ob ich mal kurz stören dürfe (ich hatte schon eine Weile gewartet, man hatte mich irritierenderweise gepflegt ignoriert) und bekam zur Antwort: "Das tun sie ja bereits!"
  • Ich hab ja nicht wirklich Skrupel, mitzuschreiben wo ich möchte, aber wenn ich sehe, dass sich die Mitschreiber in einem Faden schon länger kennen (oder einen bestimmten Faden von wo anders her importiert haben) und ich dazu keinen Hintergrund habe, muss ich auch nicht so tun, als ob man auf mich gerade gewartet hat (Das war ein SCHERZ!)
  • Ich dachte, ihr wollt vielleicht eher unter euch bleiben, zumindest kenne ich das von mir selbst, aus dem alten Forum. Sowas respektiere ich gerne Aber nachdem ich hier wohl schon mal was geschrieben habe, taucht der Faden in meinen Benachrichtigungen auf
  • Alle mit dem realen Leben beschäftigt. Von mir auch nachträglich noch herzliche Glückwünsche zur Geburt, Zimtfee! (jetzt habe ich diesen Faden weiterhin in der Benachrichtigungsleiste, kann also passieren, dass ich ab und zu was schreibe)
  • In einem Rundschreiben unserer Behörde, in der es um Corona- Selbsttests ging, wurde jedem eine gewisse Anzahl an "Testkids" zugesagt.
  • Böse Worte habe ich keine mitbekommen, aber vielleicht war die Diskussion wieder zu weit vom Thema weg.
  • Dass er ein Troll ist, war klar. Dass er sich aber outet, hätte ich jetzt nicht erwartet.