Pooh Corner

  • (Nein, kein Harry Rowohlt)



    "They came round the corner and there was Eeyores house, looking as comfy as anything"

    A.A.Milne


    Bild ganz unten


    Eigentlich wollte ich hier eine Fotografie aus meinem Pooh Buch einstellen, in dem das Bild von Eeyores House at Pooh Corner abgebildet ist, aber das ist leider urheberrechtlich verboten. Im Netz findet man dies Bild, Link s.o.


    Egal, Eeyore ist der liebenswerte, depressive Esel aus Winnie Pooh dessen Heim aus ein paar Stöckchen besteht, die mal hier und mal da aufgebaut werden, aktuell in Pooh Corner.

    Eeyores Freunde sind eine bunt gemischte Truppe, so ganz normal ist niemand und dennoch verstehen sie sich.
    Dies ist der Versuch, eine Klönecke aufzumachen, inklusive Kaffee oder Tee, Wein oder Bier, jeder ist willkommen.


    rotschopf

    kommst du?

  • Dann würde ich hier mal einen Kaffee nehmen, für einen Wein ist es mir noch ein bissl zu früh.

    Und dann sammle ich meine Stöckchen zusammen und bau mir hier einen Unterschlupf.

    Danke für den Kaffee und den Unterschlupf 😉

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

  • Heute werden bei uns im Ort kostenlose Schnelltests verteilt, da muss ich mich mal später einreihen in der Warteschlange.

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

  • he, schön dass du da bist. :grinning_face:


    einfach so? Ich muss auch noch einen organisieren für Ostern.


    Ich gehe jetzt gleich erstmal Tomatenpflanzen das erste mal pikieren, meine ersten eigenen Pflanzen, ich bin sehr neugierig, ob da was bei rum kommt :upside_down_face:

  • Ich hab Chili uns Paprika schon vereinzelt, meine Tomaten sind noch sehr klein, da warte ich vielleicht noch 14 Tage.

    Aber am Wochenende säe ich die ersten Radieschen aus.

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

  • ich habe ja gar keinen Gemüsegarten, den hat mein Ex hier. Im letzten Jahr gab es ein paar Tomatenpflanzen, die habe ich aber schon als Pflanze geschenkt bekommen, jetzt habe ich sie ausgesät? wie schreibt man das? ausgesäät? :smiley_emoticons_confused::smiley_emoticons_lol: und das ist ja nochmal viel spannender. Von meinen 9 Samen sind nun 7 was geworden bisher.


    Ich muss meine Steuer machen, von 2 Jahren, ich kann mich nicht aufraffen, ich kann einfach nicht

  • der Punkt ist, ich muss eine exakte Kilometeraufstellung machen, wann und wohin und wieviele km ich meine Tochter fahre. Das ist der Punkt, wo es sich dann mal lohnt, eine behinderte Tochter zu haben, :smiley_emoticons_irony:

    allerdings bin ich zu blöd für ein Fahrtenbuch und muss das nun also für 2 jahre nachholen, alles andere ist kein Ding, aber das prokastiniere ich regelmäßig, und diesmal noch schlimmer als sonst. Zielvorgabe für heute, mindestens 3 Monate aufschreiben...

  • :smiley_emoticons_lol: und das ist ja nochmal viel spannender. Von meinen 9 Samen sind nun 7 was geworden bisher.

    Ooooh dass das viel spannender ist kannst du laut sagen!! Ich freue mich immer wie ein kleines Kind, wenn irgendwas keimt und wenn ein neues Blättchen kommt und später wenn ne neue Blüte kommt und wenn ne neue Frucht kommt und überhaupt über alles :grinning_squinting_face: Mein Freund wird dann regelmäßig mit Fotos genervt :rolling_on_the_floor_laughing:

    Irgendwie ist es einfach ein total tolles Gefühl, selbst anzupflanzen.


    Ich werde wohl am Wochenende endlich aussäen. Erstmal Gurken und Paprika - und kräutermäßig muss ich noch schauen, was ich will. Sicherlich Rosmarin, Lavendel, Salbei.... Basilikum vielleicht auch wieder. Letztes Jahr hat eine gekaufte Pflanze geblüht! Das war toll :smiling_face_with_heart_eyes:

  • Ein gärtnerfaden 🥰🥰 ich würde ja gern Bilder hochladen, aber da muss ich ich erst mal schlau machen

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

  • Sieht doch alles sehr gut aus :-)

    Salatpflanzen kaufe ich und setz die direkt ins Hochbeet, Scheibe drauf und fertig.

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

  • hallo Juliette, schön, dass du hier bist :smiley_emoticons_smilenew:


    Bist du eine regelmäßige Gärtnerin?

    So würde ich mich nicht nennen - aber zumindest pflanze ich jedes Jahr einiges an und mein Balkon ist im Sommer immer schön grün und blühend :grinning_face: Irgendwie scheint mir die Arbeit mit den Pflanzen einfach gut zu tun :smiling_face_with_hearts:


    Heute sind meine Quelltöpfe gekommen - ich will das erste Mal versuchen mit denen auszusäen. Bin gespannt, wie das wird!

  • da brauch man nicht umtopfen, oder wie war das noch?

    Ich habe leider eigentlich keine grünen Daumen.

    Kennt sich jemand mit Sommerflieder aus? Ich habe im letzten Jahr welchen in einen Kübel gepflanzt und nun ist er da so spirrrig und trocken und sieht eigentlich ganz kaputt aus. Muss ich den vielelicht ganz zurückschneiden?


    Hier läuft gerade nebenbei der Fernseher und zeigt eine 90jährige Joggerin :confounded_face: Unglaublich wie fit die ist, da schmeckt mir doch mein Schokoei glatt schon viel weniger

  • Ja genau, die werden einfach mit eingepflanzt. Klingt ja schon irgendwie praktisch..... mal schauen.


    Mit Sommerflieder kenne ich mich leider gar nicht aus :-/ Aber zurückschneiden könnte ich mir so spontan gut vorstellen.

    Mein Lavendel hat es leider nicht über den Winter geschafft - da kaufe ich mal wieder neuen......


    Oooh Joggen.... Sterben mit Anlauf oder wie war das? :rolling_on_the_floor_laughing: So ähnlich fühle ich mich dabei jedenfalls.

    Mir fehlt das Fitnessstudio ungemein :pleading_face:

  • Hier läuft gerade nebenbei der Fernseher und zeigt eine 90jährige Joggerin :confounded_face: Unglaublich wie fit die ist, da schmeckt mir doch mein Schokoei glatt schon viel weniger

    Gnaaa ... :woozy_face: könntest du deine/solche Beobachtungen in Zukunft bitte für dich behalten?! :winking_face:

  • Boah!

    Heute wurde eine Palette Rindenmulch geliefert und ich hab ein super Training gemacht. Die Hälfte hab ich heute verarbeitet. Und den Rest morgen nach dem Büro. Also nur, wenn mich der Muskelkater lässt 😂

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!