Slow Cooker

  • Hallo,


    ich spiele mit dem Gedanken, einen Slow Cooker zuzulegen, bin mir aber - auch nach intensiver Recherche - einfach nicht sicher, ob ich mir ein weiteres Elektroteil anschaffen soll, das möglicherweise, weil eigentlich total überflüssig, im Schrank verstaubt.


    Was sind Eure Erfahrungen? Und was sind die Vorteile gegenüber dem Vor-sich-hin-Schmurgeln z. Bsp. im Backofen?

  • Ich hatte mal einen Slow Cooker, man ist schon sehr limitiert mit den Gerichten. Heute habe ich einen Multikocher, der neben slow cooking auch andere Funktionen hat. Den benutze ich regelmässig. Slow cooking ist eine schöne Sache, weil man morgens alles in den Topf schmeissen kann und abends ein fertiges Essen hat. Der Vorteil gegenüber dem Backofen ist, dass man das Gerät auch unbeaufsichtigt lassen kann. Ich vermute, dass man dadurch auch Energiekosten spart.

  • Ich habe zwei Slowcooker und liebe sie. Wir bereiten abends alles vor, morgens oder mittags wird es zusammen gekippt und angeschaltet. Während der läuft, sind wir häufig nicht da oder unsere Aufmerksamkeit gilt den Kindern, nicht der Küche.


    Kannst dir ja mal die Seite für Rezepte anschauen. Kann man schon viel machen.

  • Ich habe zwei Slowcooker und liebe sie. Wir bereiten abends alles vor, morgens oder mittags wird es zusammen gekippt und angeschaltet. Während der läuft, sind wir häufig nicht da oder unsere Aufmerksamkeit gilt den Kindern, nicht der Küche.

    Na, deshalb dahchte ich ja, daß das vielleicht ne ganz praktische Sache sein könnte, grade, wenn man Eintöpfe oder Schmorgerichte liebt, die lange vor sich hinköcheln müssen und eigentlich ständig umrühren sollte, weil sonst alles einbrennt. Beim Slow Cooker ist diese gefahr ja nicht gegeben, richtig?


    Danke auch für den Link!

  • Danke für die Antwort! Was ist ein Multikocher genau? Sowas wie ein Thermomix?

    Nein kein TM. Die Geräte heissen so und haben je nach Ausführung Funktionenen wie Garen unter Hochdruck, Dampfgaren, Joghurtbereiter, Reis kochen und eben Slow Cooking. Meiner kann z.B. auch anbraten.

    Die reinen Slow Cooker sind natürlich günstiger, aber so habe ich ein Gerät, dass ich auch wirklich viel nutze.

  • Danke für die Antwort! Was ist ein Multikocher genau? Sowas wie ein Thermomix?

    Nein kein TM. Die Geräte heissen so und haben je nach Ausführung Funktionenen wie Garen unter Hochdruck, Dampfgaren, Joghurtbereiter, Reis kochen und eben Slow Cooking. Meiner kann z.B. auch anbraten.

    Die reinen Slow Cooker sind natürlich günstiger, aber so habe ich ein Gerät, dass ich auch wirklich viel nutze.

    Ah, okay, danke, wusste gar nicht, daß es sowas gibt.



    Beim Slow Cooker ist diese gefahr ja nicht gegeben, richtig?

    Ohne (ausreichend) Flüssigkeit kann bestimmt auch etwas anbrennen. Die verlinkten Rezepte sind aber völlig unproblematisch diesbezüglich und irgendwann hat man den Dreh auch raus.

    Klingt irgendwie logisch. :smiling_face_with_smiling_eyes: Und die Rezepte lesen sich gut und ist von allem was dabei.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!