Wurdet Ihr bereits geimpft, und wie habt Ihr es vertragen?

  • So, und jetzt habe ich ein definitives Krankheitsgefuhl, d. h. die Impfung wirkt definitiv. Ich hoffe mal es wird nicht mehr und ich kann schlafen. Mir ist auch leicht übel und den Arm sollte ich besser nicht heben.


    Aber alles erträglich bisher

    Das Gestern ist fort, das Morgen nicht da. Lebe also heute!


    Pythagoras von Samos

    Edited 2 times, last by Paritu ().

  • Benutzt ihr alle die SafeVac-App?

    Bei uns konnte man sich unter vsafe.cdc.gov anmelden und bekam in der ersten Woche täglich und in den darauffolgenden Wochen bis zur zweiten Dosis einmal wöchentlich eine SMS mit einem Link zugeschickt, welcher einem zu einer kurzen Umfrage weiterleitete. Man wurde jedesmal gefragt, wie man sich fühlt und welche Beschwerden man hat.

  • Mir tut jetzt nach der gestrigen Moderna-Zweitimpfung der Arm etwas weh, und ich fühle mich total schlapp und auch krank, arbeiten kann ich so nicht. Ansonsten ist nichts.

    Solange es nur das ist - damit kann ich leben :thumbs_up_medium_light_skin_tone:

    Das Gestern ist fort, das Morgen nicht da. Lebe also heute!


    Pythagoras von Samos

  • Ich hab gestern noch Fieber und Schüttelfrost bekommen. Der Arm tut sehr weh und ich habe ziehende Schmerzen in den Beinen. Bin insgesamt ziemlich platt und der Kreislauf spielt nicht mit.

    "Kein Schmerz ist größer, als sich der Zeit des Glückes zu erinnern, wenn man im Elend ist."

  • BionTech nach 24 Stunden:


    Die Schmerzen im Arm wurden gestern zum Abend etwas fieser und haben bisschen in Richtung Ellenbogen gezogen. Bestimmte Belastungen haben sich angefühlt wie eine Zerrung. Drauf liegen konnte ich auch nicht.


    Heute früh hatten wir beide bisschen Anlaufschwierigkeiten. Meine Frau Probleme mit dem Kreislauf und leichte Übelkeit, bei mir fühlte es sich wie Watte im Kopf an.


    Mittlerweile paar Stunden auf den Beinen (bzw. im Homeoffice) geht es uns beiden aber wieder recht normal. Die Schmerzen im Arm haben nachgelassen und man kann ihn mehr belasten. Meine Frau ist auch jetzt fit. Mehr als "bisschen abgeschlagen" sind wir nicht, alles im grünen Bereich.

  • Ich habe am Mittwoch meine 2.Biontechimpfung bekommen, habe den typischen Impfarm. Meine Hüfte auf der Impfseite fängt bei Seitenverlagerung im Bett plötzlich für eine Minute an zu brennen, richtig heftig und dann ist es wieder vorbei. Das ist zwar genau seit der Impfung so, aber die Logik will sich mir nicht erschließen. Logischer erscheint mir, dass ich mein Betaferon mir an die falsche Stelle der Hüfte gesetzt habe und da Nebenwirkungen sind. Manchmal schmerzt eine Spritze extrem, andere spüre ich gar nicht. Dass sich da im Körper manchmal etwas entzündliches abspielt, erscheint mir logischer. Aber ich erwähne es, falls es jemand nach dem Impfen ähnlich geht.

  • Ich habe gestern Nachmittag die erste Dosis Biontech bekommen. Ich war abends etwas müder als sonst, und as ich nachts einmal aufgewacht bin, fühlte ich mich krank. Außerdem tat der Arm weh, so dass ich nicht drauf liegen konnte/kann. Heute Morgen beim Aufwachen fühlte ich mich noch etwas abgeschlagen, jetzt sind nur noch leichte Schmerzen im Arm da. Vor einer Stunde zogen sie noch bis in den Nacken, aber das wird jetzt gerade weniger.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!