Worüber ich mich heute gefreut habe 😀

    Mir hat das Glückstagebuch von Paritu bei med1 so gut gefallen, dass ich die Idee für uns übernehmen möchte :winking_face:


    Ich habe mich heute darüber gefreut

    * dass ein älteres Familienmitglied den 1. Corona-Impftermin gut überstanden hat

    * dass das neue Forum online ist und technisch schon so gut funktioniert, und dass hier schon viele med1-Mitglieder angekommen sind!

  • Hallo :smiling_face:


    Dann mache ich doch gerne wieder mit :winking_face:


    1. Es gibt dieses Forum!!!


    2. In den letzten Tagen lief es beim Distanzlernen harmonischer - weil ich mich zurückhalte und mein Kind einfach machen lasse - deshalb ist die Gesamtstimmung besser.


    3. Es ist endlich Wochenende und kein Homeschooling!


    4. Hier scheint die Sonne :smiling_face:


    5. Ich kann gleich Hühnerfrikassee machen.


    6. Ich habe endlich meine Regel und daher ist mein PMS auch vorbei :winking_face:

    Das Gestern ist fort, das Morgen nicht da. Lebe also heute!


    Pythagoras von Samos

  • Ich freue mich darüber, dass so schnell eine - in meinen Augen - verbesserte Version von med1 auf die Beine gestellt wurde :smiling_face:

  • Tag 1, nachdem mich das Jugendamt in der Schule verhört hat, weil ich ihren Schützlingen "auf die Fresse geschlagen habe". - und alles ist gut :smiling_face:

    Hui. Das hört sich jetzt aber heftig an... Ich habe einen ähnlichen Fall (in dem besagte Lehrkraft natürlich nicht geschlagen hatte und glücklicherweise Zeugen hatte) miterlebt. Gut, das es auch bei dir gut ausgegangen ist.

    Das Gestern ist fort, das Morgen nicht da. Lebe also heute!


    Pythagoras von Samos

  • Ich freu mich so sehr, dass es dieses Forum gibt:)

    In letzter Zeit ist mein Leben echt blöd, aber das mit dem Forum freut mich wirklich riesig.

    "Kein Schmerz ist größer, als sich der Zeit des Glückes zu erinnern, wenn man im Elend ist."

  • Ich freue mich auch, dass dieses Forum auf die Beine gestellt wurde. :thumbs_up::smiling_face:


    Dass endlich das Päckchen mit meinen Medikamenten angekommen ist, die ich so dringend benötige.


    Dass es unserem Kater gut geht.


    Dass es meinen Eltern so weit gut geht.


    Dass ich eben das Mittagessen machen durfte und jetzt mit allem fertig bin, so dass ich Zeit habe, hier zu schreiben. :S :smiling_face:

    Wo sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. (Molière)

  • Obwohl ich in dem alten Forum nicht immer glücklich war bezüglich der Antworten, bin ich auch wieder da, mit etwas verkürztem Nick 😅. So was wie Stockholmsyndrom vermutlich ✌️.

    Toll und großes Lob an die, die das in so kurzer hochgezogen haben. Grandios. ❤️

  • Dass es in 2 Tagen wieder wärmer werden soll - die aktuellen Nachttemperaturen lassen mein Schlafzimmer echt unschön auskühlen.

    Gemischte Gefühle habe ich noch gegenüber des erneuten vor Ort Arbeitsbeginns am Montag. Einerseits freue ich mich durchaus, dass ich wieder mehr Menschen sehen werde, andererseits gibt es dann wieder böse Wecker und weniger Flexibilität als im Homeoffice.

  • Schön, dass der Faden hier weitergeführt wird :smiling_face:


    Ich freue mich ebenfalls, dass dieses neue Forum so schnell auf die Beine gestellt wurde. Vielen Dank an alle Beteiligten :red_heart:


    Heute mal kein neuer Schnee und damit kein Schneeschippen :smiling_face_with_sunglasses:


    Die Sonne scheint und wärmt sogar durch das Fenster. Der Schnee knirscht, wenn man darüber läuft, das erinnert mich an meine Kindheit.


    Nachher werde ich eine kräftige Hühnerbrühe kochen mit viel Gemüse, Klößchen und Nudeln.

  • Ich habe heute einen langen Spaziergang an einem unsere Flüsse unternommen, dick eingemummelt und das rauschen des Wasser, das war einfach schööön.

    Ich habe gerade auf meine Zeitachse geschaut, es waren 8.3 km heute

    Es kommt wie es kommt und et hat immer noch gut gegangen :red_heart:

    Edited once, last by Klimarose66 ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!